Die Spielregeln der Pandemie – Exkurs

Die Spielregeln der Pandemie im Brettspiel „Pandemie“ (im englischen Original „Pandemic“, 2008) hat der Autor des Spiels jüngst in einem New-York-Times-Artikel kommentiert:

Matt Leacock: No Single Player Can Win This Board Game. It’s Called Pandemic; in: The New York Times, 25. März 2020, URL: https://www.nytimes.com/2020/03/25/opinion/pandemic-game-covid.html (26. März 2020, Archiv-URL: https://archive.ph/z0qwi).

Die Redaktion „Spiel des Jahres“ liefert einige Hintergründe, übersetzt und fasst zusammen:

„Wir alle müssen unsere Stärken nutzen, kurzfristige Ziele gegen langfristige abwägen und Opfer für das Gemeinwohl bringen.“ Wie im Spiel „Pandemie“ helfe es nicht, anderen die Schuld zu geben, Alleingänge zu starten oder die Krankheit blind zu unterschätzen. „Wenn wir effektiv kommunizieren, koordinieren und kooperieren, können wir diesen gleichgültigen, unbarmherzigen und furchterregenden Gegner bezwingen.“1

Das entspricht Leacocks Zusammenfassung der Spielregeln von „Pandemie“:

„In dem Spiel arbeiten alle Spieler zusammen, um die Menschheit vor vier tödlichen Krankheiten zu retten. Jeder zieht abwechselnd um die Welt und behandelt infizierte Bevölkerungen, um kurzfristigen Bedrohungen zu begegnen und so genügend Zeit zu gewinnen, um das eigentliche langfristige Ziel zu erreichen: die Entdeckung der notwendigen Heilmittel.“2

Brettspiele können reale Herausforderungen in Regeln übersetzen. Dass sie seit Leacocks Spielentwicklung ein stärkeres Augenmerk auf die Themen Kooperation und Solidarität legen, ist gewiss ein Aspekt, der Auswirkungen auf das Verständnis der Corona-Krise und den Umgang damit hat.


Titelbild: Padaguan, Pandemic board game, CC BY-SA 4.0.

  1. Pandemie-Erfinder Matt Leacock: „Kommunizieren, koordinieren und kooperieren“; in: spiel-des-jahres.de, 26. März 2020, URL: https://www.spiel-des-jahres.de/pandemie-erfinder-leacock-kommunizieren-koordinieren-kooperieren/ (26. März 2020, Archiv-URL: https://archive.ph/8ap8X). []
  2. Matt Leacock im angegebenen New-York-Times-Artikel, Übersetzung von mir. []

Autor: Matthias Krämer

Historiker

Ein Gedanke zu „Die Spielregeln der Pandemie – Exkurs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.